Aktuelles: Archiv

ältere Nachrichten

22.06.2021 Die Schülerfirma bedankt sich

 

 

Sehr geehrter Herr Roloff,

 

mit unserem letzten Auftrag am 18.05.2021 in unserer Karriere als Schülerfirma konnten wir dank Ihrer Unterstützung und der Zuwendungen der Lehrerinnen und Lehrer 50,- Euro an unser Projekt „africa help“ überweisen.

 

Hinter uns liegen zwei Jahre mit vielen Aktivitäten im WPU-Kurs

 

Haeckels Helfende Hände“.

 

Wir haben in verschiedenen Werkstätten gewerkelt, gebacken, gekocht und genäht. Ausbildungsmessen wurden durch uns organisiert und unterstützt. Langweilig wurde es nie, denn der Spaß war ein wichtiger Bestandteil des Kurses.

 

Mehrfach wurden wir von verschiedenen Organisationen und Schulen gebucht und konnten uns dort präsentieren. Unsere Produkte fanden stets großen Anklang und darauf sind wir stolz.

Ein Höhepunkt war es für uns, als am Ende des Jahres 1000,- Euro nach Tansania geschickt wurden, um dort ein Kinderheim zu unterstützen.

 

Jetzt beginnt für uns ein neuer Abschnitt. Was uns bleibt, sind

 

gruppe

 

Wir freuen uns, dass es im jetzigen Jahrgang 9 motivierte und fleißige Schülerinnen und Schüler gibt, welche unsere Arbeit fortführen und „Haeckels Helfende Hände“ ein weiteres Jahr mit Leben erfüllen.

 

Besonders geschätzt haben wir, dass nicht nur Bindungen mit den Mitschülern sondern auch mit den Lehrern entstanden sind.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung sagen

 

die „Helfenden Hände“ Jahrgang 10, Schuljahr 2020/21

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

15.03.2021 Schreibwettbewerb

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Schreibwettbewerbs,

 

wir freuen uns sehr über eure zahlreichen Abgaben! Ihr habt wirklich schöne und fantasievolle Geschichten verfasst. Es wird einige Zeit dauern, diese alle zu lesen und auszuwerten. Wenn wir damit fertig sind, werden einige Arbeiten noch von einer weiteren Instanz gelesen. Die Siegerehrung wird erst nach den Osterferien stattfinden. Wann konkret das sein wird, werdet ihr zu einem späteren Zeitpunkt erfahren. Ob die Siegerehrung digital oder in der Schule stattfinden wird, können wir aktuell noch nicht entscheiden.

 

Viele sonnige und märchenhafte Grüße

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

05.02.2021 Grüße in Coronazeiten

collage

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

13.01.2021 Schreibwettbewerb

Moderne Märchen

 

Dein Text beginnt mit "Es war einmal..."

 

"Es war einmal..." -so beginnen die Märchen aus unserer Kindheit. Doch nun ist es an der Zeit, die Märchen aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu holen. Zeig uns in Form eines Gedichts, einer Geschichte oder Ähnlichem, dass Fantastisches und Märchenhaftes heute noch existiert.

Hier noch einmal die wichtigsten Informationen im Überblick:

Also, liebe Nachwuchsschriftstellerinnen- und Schriftsteller sowie kreative Koleginnen und Kollegen, wir freuen uns auf eure Texte!

 

Eure Deutschlehrerinnen

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

24.11.2020 Willkommen im Mittelalt

„Willkommen im Mittelalter“

 

hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.2 in den drei Projekttagen der vergangenen Woche.
Über 1000 Jahre Mittelalterzeit konnten wir natürlich nicht alles erfahren; aber unsere Projektmappe füllten wir in unserer Recherchearbeit mit einer Reihe interessanter Informationen, Bilder und Rätsel.
Für jeden „Geschmack“ war etwas dabei: Wir ließen uns umstylen zu Kreuzrittern und Burgfräuleins – in Coronazeiten natürlich nur am Computer-, sahen gemeinsam einen Film über einen Jungen aus der Gegenwart, der per Zeitmaschine in die Zeit der Kinderkreuzzüge geschickt wurde und erfuhren beim Vorlesevortrag von Helden, Königinnen, Drachen und Schätzen, aber auch wahren Begebenheiten im berühmten „Nibelungenlied“
Als besonderes Erlebnis erprobten wir uns erfolgreich als Köche in der Zubereitung von Suppen, Eintöpfen und „armen Rittern“ und speisten gemeinsam an „Haeckels Tafelrunde“.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

ältere Nachrichten