News der Schulleitung

25.06.2020 Informationen zum weiteren Schulbetrieb

Information zur Organisation des Schuljahres 2020/21

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

entsprechend des Schreibens der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie vom 10. Juni 2020 zum Thema „Organisation des Schuljahres 2020/21“ gehen wir von einem regulären Start des Schuljahres am 10. August 2020 aus.
Der 7. Jahrgang trifft sich um 09:00 Uhr in der Sporthalle I zur Begrüßung, die 8. bis 10. Klassen um 08:00 Uhr in den Klassenräumen, die 11. Klassen um 08:00 Uhr vor dem Raum I 216 (Foyer) mit den Klassenleitern, der 12. Jahrgang um 09:00 Uhr im Raum II 23 und der 13.Jahrgang um 10:00 Uhr im Raum II 23.
Vom 10. bis 12. August finden für alle Jahrgänge Einführungsveranstaltungen statt, die Planung wird den Schülerinnen und Schülern am 10.August mitgeteilt.
Ab 13. August findet der Unterricht entsprechend des fertigen Stundenplanes, der den Schülerinnen und Schülern am 10. August mitgeteilt wird, statt.

Für den Fall, dass zur Durchsetzung von Infektionseindämmungsmaßnahmen der Unterricht eingeschränkt werden muss, gehen wir von folgender Planung aus:
Am 10.August kommen die Jahrgänge 7 und 8 von 08:00 bis 11:00 Uhr in die Schule (Raumverteilung ist dann auf der Homepage). Die Klassen werden halbiert und von jeweils einem der beiden Klassenleiter über den weiteren Ablauf informiert. Die 9., 10. und 11. Klassen werden ebenfalls halbiert (Organisation und Information im Vorfeld durch die Klassenleiter). Jeweils eine Gruppe der Klasse kommt von 08:00 bis 11:00 Uhr, die andere Gruppe von 11:30 bis 14:30 Uhr. Die Tutorengruppen der Jahrgänge 12 und 13 werden im Vorfeld gesondert informiert.
Ab Dienstag, den 11. August 2020, findet dann der Unterricht entsprechend des Stundenplans statt. Es kommt eine Hälfte der Klassen in der Woche zum Unterricht (alle Stunden und Fächer), die andere Gruppe erhält Aufgaben für die häusliche Arbeit. In der nächsten Woche wird getauscht.


Wir hoffen natürlich, dass wir von einem regulären Beginn des Schuljahres ausgehen können. Da die Entscheidung aber wohl erst in der letzten Ferienwoche getroffen werden kann, möchte ich Sie bitten, sich am 6. und 7. August auf unserer Homepage zu informieren.

 Ich verweise auch auf das Schreiben zur Rückkehr aus den Ferien, Schulpflicht und Quarantäne der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie vom 24.Juni 2020.



Das Kollegium der Ernst Haeckel-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern und auch den Eltern einen erholsamen Sommer. Wir freuen uns darauf, euch am 10. August wieder begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Jörn-Peter Roloff
Schulleiter

ältere Nachrichten einsehen