Aktivitäten: Archiv

neuere Nachrichten ältere Nachrichten

18.04.2017 Schulhofgestaltung

Schulhofgestaltung - Eine Initiative der Klasse 7.2

... mit Unterstützung der Mahlsdorfer Gartenbaufirma Hoppensack & der Schülerfirma „Haeckels Helfende Hände“.

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer der Haeckelschule,

seit fast einem Jahr lernen wir „Siebenklässler“ an unserer Schule, fühlen uns sehr wohl, kamen aber auch auf die Idee, dass einige Dinge noch besser sein könnten – zum Beispiel … unser Schulhof. So beschlossen wir, mit unseren Klassenleiterinnen am Samstag, dem 20. Mai, ab 9.00 Uhr die Aktion „Schulhof“ zu starten.

Ein trauriger Anblick!

Schulgarten im Winterschlaf

Muss das sein?

Bestandsaufnahme

...die Initiatoren...

Geplant sind das Anlegen unseres Schulgartens und das „Außencafè“ (Kübelpflanzen, Nähen von Sitzpolstern).

Solltet auch IHR mit dabei sein wollen, meldet euch einfach bei Familie Trusch, Frau Gierig oder im Sekretariat.

Wir freuen uns über jede helfende Hand; aber auch weitere Ideen und Ratschläge sind gefragt.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

02.04.2017 21. Kunstwerkstatt Marzahn-Hellersdorf 2017

21. Kunstwerkstatt Marzahn-Hellersdorf 2017

wachsen, entfalten, verzaubern“

flyer

Wie jedes Jahr nahm die Haeckel Oberschule wieder mit zwei Kunstwerkstätten an der zentralen Kunstwerkstatt Marzahn-Hellersdorf teil.

23 Schüler und Schülerinnen konnten sich in der Werkstatt „Roter Ton und grünes Leben“ und in einer „Druckwerkstatt“ bei Frau Felgentreu und Frau Griese künstlerisch ausprobieren.

Vier Tage, vom 23.-26. Januar 2017 arbeiteten die Schüler und Schülerinnen aus verschiedenen Schulen des Stadtbezirkes an ihren Projekten.

Die Ergebnisse können sie derzeit in der Pyramide in der Riesaer Straße 94, 12627 Berlin bestaunen.

Die Ausstellung läuft bis zum 04. Mai 2017.

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen und den Teilnehmern, die die Kunstwerkstätten ermöglicht haben und freuen uns auf die 22. Kunstwerkstatt im nächsten Jahr.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

31.03.2017 Gedenkstättenfahrt Krakau / Auschwitz

Gedenkstättenfahrt Krakau / Auschwitz

Im März 2017 wurde wieder eine Fahrt nach Krakau organisiert. Einige Schüler fuhren erneut mit - für uns Lehrer ein Zeichen, dass immer mehr Schüler sich mit Geschichte auseinander setzen, sich engagieren, ihre Meinung vertreten, auch wenn sie nicht immer auf Beifall stoßen.

Plakat

Plakat

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

28.01.2017 21. Kunstwerkstätten Marzahn-Hellersdorf

21. Kunstwerkstätten Marzahn-Hellersdorf

Wie jedes Jahr beteiligt sich der Kunstfachbereich an den jährlich stattfindenden „Kunstwerkstätten – Marzahn/Hellersdorf“. Dieses Jahr stand die 21. Kunstwerkstattwoche ganz im Zeichen der IGA unter dem Motto: „Wachsen, entfalten, verzaubern“. Frau Griese leitete die Druckwerkstatt und Frau Felgentreu eine Keramikwerkstatt. Schüler/innen der Oberschulen aus beiden Stadtbezirken konnten sich 4 Tage vom 23.-26. Januar ihren Interessen entsprechend künstlerisch verwirklichen.

Bis zum 4. Mai 2017 können die Ergebnisse aller Kunstwerkstätten im Ausstellungszentrum Pyramide in der Riesaer Straße besichtigt werden.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

25.01.2017 Skifahrt 2017

Skifahrt 2017

Foto von zwei Skifahrerinnen

Die Skifahrt war für mich ein tolles Erlebnis. So eine Erfahrung macht man nicht alltäglich. Es hat viel Spaß gemacht und ist leichter als man denkt. Wie jedes Jahr gab es ein Skirennen und es war echt schön. Von unserer Schule belegte ich den 2. Platz. Probiert es doch 2018 mal selber aus.

Isabell S.

Die Skifahrt war für mich etwas ganz besonderes. Ich war das erste Mal dabei und ich fand es hammer!!!!! Am Anfang dachte ich, dass ich es nicht schaffe würde, aber eigendlich war es superleicht. Wenn ihr Interesse habt dann komm doch mal mit und schaut doch ob es euch gefällt.

Lea R.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

neuere Nachrichten ältere Nachrichten