Aktivitäten: Archiv

neuere Nachrichten ältere Nachrichten

01.10.2019 Abiturzeugnisse

 
 
Nach zehnjähriger Pause fand an der Ernst - Haeckel - Schule am 15.6.19 zum ersten Mal wieder die Verleihung von 32 Abiturzeugnissen an stolze Absolventen statt.
Mit einem Notendurchschnitt von 2,6 lagen wir gut im Berliner Gesamtdurchschnitt. Das Ereignis wurde von Schülern, Lehrern und Eltern gebührend gefeiert. Wir freuen uns, wenn ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, uns wieder einmal besucht, z.B. zum nächsten Lichterfest am 19.12.19.
 
Wir wünschen euch ganz viel Erfolg, Glück und Durchhaltevermögen auf euren Weg!
 
Eure Lehrerinnen und Lehrer
 

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

27.09.2019 Sponsorenlauf 201

Sponsorenlauf 2019

 

Am 24.09.2019 gegen 17:00 Uhr wurde unser 4. Sponsorenlauf gestartet. Wie immer bei tollem Laufwetter.
Immerhin 22 Laufpaare gingen an den Start, um in einer Stunde so viele Runden wie möglich zu schaffen. Während des gesamten Laufes herrschte eine tolle Stimmung, da auch zahlreiche Zuschauer mit dabei waren.
Nach einer halben Stunde wurden bei einigen zwar die Beine ziemlich schwer, aber alle kämpften weiter und erreichten super Leistungen.
Den Spitzenwert erreichten Nico L. und Dennis E. (9/2) sowie Frau Ebmeyer und Herr Peper mit 74 !!! Runden. Das sind pro Team 18,5 km!!! Damit wurde der Rekord aus dem Vorjahr nochmals überboten. Aber auch alle anderen Paare  schafften super Ergebnisse. Selbst das Team mit den wenigsten Runden schaffte über 10 km in einer Stunde.
Respekt und Anerkennung für alle Teilnehmer.
Das erlaufene Geld kommt dem Förderverein zu Gute. Über die genaue Verwendung wird in der Gesamtschülervertretung beraten.
Wir bedanken uns bei allen Läufern und ihren Sponsoren für einen wunderschönen Nachmittag und freuen uns schon auf den nächsten Lauf.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

06.06.2019 Wie aus Feinden Freunde wurden

Ein Besuch im Alliiertenmuseum

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Deutsch- und Englischleistungskurse sowie weitere Interessierte, besuchten am 21.05.2019 das AlliiertenMuseum. Deutsch-amerikanische Geschichte zwischen 1945-1994 wurde mit vielen unterschiedlichen Exponaten erfahrbar gemacht.
Wir belegten einen Workshop, in dem wir lernten, diese Ausstellung zu lesen und zu beurteilen. Die Frage, der wir uns stellen sollten, lautete, warum die Ausstellung so konzipiert worden war. Dabei arbeiteten wir in kleinen Teams und präsentierten unsere Ergebnisse zu Carepaketen, Rosinenbomber, Luftbrücke und dem Agententunnel.


Die interessante Herangehensweise führte dazu, dass die Exkursion ein voller Erfolg war. Wir konnten viel Wissen über den historischen Abschnitt, aber auch über die Entwicklung Berlins mitnehmen.

 

gruppe

Die Leistungskurse Englisch und Deutsch

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

04.06.2019 Stolpersteine gibt es in jedem Stadtbezirk von Berlin

Exkursion Profilkurs Geschichte Klasse 11

 

Nachdem wir in unserer Schule die Ausstellung zu den Stolpersteinen in unserem Stadtbezirk Hellersdorf – Marzahn besichtigt haben, waren wir am 27.05.2019 zu Besuch im Rathaus Schöneberg und beschäftigten uns mit dem Projekt: „Wir waren Nachbarn“.  
Im angrenzenden Bayerischen Viertel lebten vor 1933 Menschen mit jüdischem und christlichen Glauben friedlich miteinander zusammen. Erst nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurde das Leben der Juden durch zahlreiche Verbote und Diskriminierungen vollständig verändert.
Die Ausstellung:“ Wir waren Nachbarn“ im Rathaus Schöneberg und das Kunstprojekt in den Straßen des Bayerischen Viertels dienen heute zur Erinnerung an die Unterdrückung der Juden in der Zeit von 1933 bis 1945.
Wir gewannen einen Eindruck davon, wie die Juden entrechtet und ausgegrenzt wurden. Auch in Schöneberg konnten wir Stolpersteine sehen. Sie erinnern daran, dass diese Zeit des Unrechts und das Geschehene nicht vergessen und dass so etwas nie wieder geschehen darf.  Denkmal

 

Denkmal zur Erinnerung an den ehemaligen Standort
einer Synagoge im Bayerischen Viertel

 Schülerinnen und Schüler des Profilkurses Geschichte Klasse 11 und Frau Hinz

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

09.05.2019 Stolpersteine

 

Vom 8. Mai bis zum Schuljahresende sind interessierte Gruppen herzlich zur Ausstellung „Stolpersteine Marzahn / Hellersdorf“ in der Ernst- Haeckel- Schule eingeladen.  Eintritt frei , um Anmeldung (per mail : thieme@haeckel-os.de) wird gebeten.

zum Seitenanfang zurück zu den neuesten Nachrichten

neuere Nachrichten ältere Nachrichten