News der Schulleitung

16.11.2021 "Tag der offenen Tür" muss leider entfallen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

leider müssen wir den für den 27. November 2021 in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr geplanten Tag der offenen Tür aus Infektionsschutzgründen absagen.

Die Entwicklung der Fallzahlen gerade in der Altersgruppe der Schülerinnen und Schüler macht uns große Sorgen. Beim Tag der offenen Tür an unserer Schule sind etwa 200 Schülerinnen und Schüler und Mitarbeiter der Schule beteiligt, dazu kämen hunderte Familien als Besucher. Dies ist nicht zu kontrollieren.

Es tut uns sehr leid, das Interesse an unserer Schule und die Gespräche und Informationsrunden waren immer sehr anregend.

Wir werden wie im letzten Schuljahr wieder einen Schulfilm, der zur Zeit von unserer Medien-AG "radiolar pruductions" erarbeitet wird, auf die Homepage stellen und dazu ebenfalls alle für Sie wichtigen Informationen.

Der für den 26. Januar 2022 geplante Informationsnachmittag ist davon (bisher) nicht betroffen. Wir halten Sie über die Homepage auf dem Laufenden.

 

Ebenfalls müssen wir leider die für den 19./20. November 2021 in der Zeit von 17:00 bis 08:00 Uhr geplante "Lange Nacht der Mathematik" absagen.

Auch hier ist der Infektionsschutz bei 70 angemeldeten Schülerinnen und Schülern unserer Schule nicht zu gewährleisten, da die Schülerteams sich aus verschiedenen Klassen und Jahrgängen zusammen setzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jörn-Peter Roloff

Schulleiter

ältere Nachrichten einsehen