Aktivitäten

01.04.2020 Zeitzeugenbesuch

Zeitzeugenbesuch – Oberstufe – Geschichte



Der Zeitzeuge Joachim Rudolph besuchte am 10. März 2020 Schülerinnen und Schüler der 13. Jahrgangsstufe an der Ernst-Haeckel-Oberschule. Er berichtete von seinem Leben in der Deutschen Demokratischen Republik. Zwei Themen standen dabei im Fokus: seine Erlebnisse als 14-Jähriger während des Aufstandes vom 17. Juni 1953 in Ostberlin sowie seine Flucht im September 1961 nach West-Berlin in die Bundesrepublik Deutschland.


Die Meinungen der Schülerinnen und Schüler zum Zeitzeugenbesuch sind:

„Es war interessant, dass der Zeitzeuge über seine eigenen Erfahrungen so offen gesprochen hat.“

„Der Zeitzeuge erklärte anschaulich und verständlich seine Erlebnisse.“

„Ich war erstaunt und voll Mitgefühl.“

„Gelebte Geschichte!“


Vielen Dank für Ihren Besuch!

Organisation und Leitung
Frau Liebau & Herr Blum

ältere Nachrichten einsehen